Zum Hauptinhalt

Studien zu den gesellschaftlichen Auswirkungen des Ukraine-Kriegs

Sammlung von Studien und Projekten, die die Auswirkungen des Kriegs in der Ukraine auf die deutsche Gesellschaft empirisch erfassen.

Der Krieg in der Ukraine hat weitreichende Folgen für Europa und die Welt, sowie auch für die deutsche Gesellschaft. Deutschland stellt sich außen- und sicherheitspolitisch neu auf, der Krieg bringt enorme wirtschaftliche Konsequenzen mit sich wie Inflation und die Notwendigkeit einer unabhängigeren Energieversorgung. Seit Beginn des russischen Angriffs sind bereits Hunderttausende Geflüchtete nach Deutschland gekommen, die versorgt und integriert werden müssen. Innerhalb der deutschen Bevölkerung gibt es eine starke emotionale Betroffenheit, große Solidarität, aber auch Sorgen. Diese „neue“ Krise hat somit Auswirkungen auf die gesamte Gesellschaft und enorme Relevanz für die empirischen Sozialwissenschaften.  Der RatSWD stellt eine erste Übersicht aktueller Projekte zur Auswirkung des Ukraine-Kriegs auf die (deutsche) Gesellschaft sowie von Migrations- und Geflüchtetenstudien in diesem Kontext zusammen. Dadurch soll Forschenden ein Überblick über derzeitige Initiativen verschafft und die gegenseitige Vernetzung gefördert werden.

Hinweise auf weitere Surveys, deren Inhalte oder auch erste Ergebnisse sind sehr willkommen. Schreiben Sie uns an office@ratswd.de.

Hinweis:
Für eine Freitext-Suche in den Studien, nutzen Sie den Button „Suche“ oben auf der Webseite.

11 Studien

Reaktionen auf den Ukraine-Krieg. Eine Schnellbefragung des DeZIM.panels

Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM)

Geflüchtete aus der Ukraine

Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI); Info GmbH

GBP-Monitor

Universität Mannheim

Geflüchtete aus der Ukraine in Deutschland (IAB-BiB/FReDA-BAMF-SOEP-Befragung)

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB); Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB); Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF); Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin)

Ukraine Support Tracker

Institut für Weltwirtschaft (IfW Kiel)

Erwerbspersonen-Befragung der Hans Böckler Stiftung

Wirtschaft- und Sozialwissenschaftliches Institut der Hans Böckler Stiftung

Auswirkungen des Ukraine-Kriegs auf den deutschen Arbeitsmarkt

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)