Zum Hauptinhalt

RatSWD Working Papers

In der Reihe RatSWD Working Papers publiziert der RatSWD konzeptionelle und historische Arbeiten, die sich mit der Gestaltung der statistischen Infrastruktur und der Forschungsinfrastruktur in den Sozial-, Verhaltens- und Wirtschaftswissenschaften beschäftigen.

Working Paper Series des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten

Die RatSWD Working Paper-Reihe startete Ende 2007. In dieser Online-Publikationsreihe werden konzeptionelle und historische Arbeiten, die sich mit der Gestaltung der statistischen Infrastruktur und der Forschungsinfrastruktur in den Sozial-, Verhaltens- und Wirtschaftswissenschaften beschäftigen, publiziert. Dies sind insbesondere Papiere zur Gestaltung der Amtlichen Statistik, der Ressortforschung und der akademisch getragenen Forschungsinfrastruktur sowie Beiträge, die Arbeit des RatSWD selbst betreffend. Auch Papiere, die sich auf die oben genannten Bereiche außerhalb Deutschlands und auf supranationale Aspekte beziehen, sind besonders willkommen.

RatSWD Working Papers sind nicht-exklusiv, d. h. einer Veröffentlichung an anderen Orten steht nichts im Wege. Alle Arbeiten können und sollen auch in fachlich, institutionell und örtlich spezialisierten Reihen erscheinen.

Die Inhalte der RatSWD Working Papers stellen ausdrücklich die Meinung der jeweiligen Autorinnen bzw. Autoren dar und nicht die des RatSWD. Die Zuwendungsgeber des RatSWD haben die Publikationen nicht beeinflusst.

Herausgeberin oder Herausgeber der RatSWD Working Papers-Reihe ist die/der Vorsitzende des RatSWD:

seit 2020 Monika Jungbauer-Gans
2014–2020 Regina T. Riphahn
2009–2014 Gert G. Wagner
2007–2008 Heike Solga

Hinweise für Autoren:

Die RatSWD Working Paper sollten nach Möglichkeit nach den Publikationsvorgaben vom RatSWD angefertigt werden. Die Publikationsvorgaben sowie den RatSWD Zitationsstil können Sie hier herunterladen:

RatSWD Publikationsvorlage

White Paper on implementing the FAIR principles for data in the Social, Behavioural, and Economic Sciences

Autoren: Noemi Betancort Cabrera, Elke C. Bongartz, Nora Dörrenbächer, Jan Goebel, Harald Kaluza, Pascal Siegers

Nummer: 274/2020

Download

Open Access to Research Data: Strategic Delay and the Ambiguous Welfare Effects of Mandatory Data Disclosure

Autoren: Frank Mueller-Langer, and Patrick Andreoli-Versbach

Nummer: 239/2014

Download

The Internet as a Data Source for Advancement in Social Sciences

Autoren: Nikolaos Askitas and Klaus F. Zimmermann

Nummer: 248/2015

Download

A Reputation Economy: Results from an Empirical Survey on Academic Data Sharing

Autoren: Benedikt Fecher, Sascha Friesike, Marcel Hebing, Stephanie Linek, Armin Sauermann

Nummer: 246/2015

Download

Qualitätsstandards zur Entwicklung, Anwendung und Bewertung von Messinstrumenten in d. sozialwissenschaftlichen Umfrageforschung

Autoren: Erarbeitet und verfasst von der Arbeitsgruppe Qualitätsstandards

Nummer: 230/2014

Download

Evidence-Based Scientific Policy Advice

Autoren: Klaus F. Zimmermann

Nummer: 243/2014

Download

Show all

Weitere Informationen

Alle RatSWD Working Papers sind auch bei RePEc (Research Papers in Economics) gelistet.